Agenda

Monday 28 May Mon 28 May
18:15 H - 19:30 H

Trolls, Bots, Social Media and Protests: Race and Democracy in the Age of Technology

Speaker: Prof. Leah Wright Rigueur (Harvard Kennedy School of Government, Harvard University)

In Cooperation with the Computational Science and Engineering Laboratory, ETH Zurich

The lecture is part of the main topic «Digital Societies» of the fellow period 2016–2020 at Collegium Helveticum.
Thursday 7 June Thu 7 Jun
18:15 H - 20:00 H

Das Nichtwissen des Ingenieurs als Triebkraft der Technikentwicklung

Alles Problemlösen beginnt mit Nichtwissen als Mangel an Wissen: F & E-Abteilungen kommunizieren über Nichtwissens-Themen; Kreativität ist unvorhersehbar, also ein Fall von Nichtwissen; unbekannte mögliche Konsequenzen einer Technologie werden als ein Nichtwissen in der Technikfolgenabschätzung bewertet. Solches Nichtwissen gilt es zu analysieren. Das Nichtw...issen eines Ingenieurs hat eine charakteristische Struktur und einen Inhalt: Es ist ein Wissen über Nicht-Wissen (Meta-Wissen), es hat einen Inhalt, bezogen auf ein Problem und kann als Frage formuliert werden: Nichtwissen erscheint als ein zu lösendes Problem. Daher benötigt der Ingenieur ein Problemlösungswissen als ein Wissen über Ziele, Mittel, Funktionen und Werte, die hinter dem Ziel stehen. Aber Mittel, Ziele, Funktionen und Werte sind nicht beobachtbar – sie sind teleologische und normative Interpretationen. Deshalb ist technologisches Wissen Teil der Nichtwissensstruktur, die eine erkenntnistheoretische Analyse erfordert.
Read More